Der Projektchor Höfe stand unter der Leitung von Kirchenmusiker Alexander Seidel. Bild Yasmin Jöhl
Der Projektchor Höfe stand unter der Leitung von Kirchenmusiker Alexander Seidel. Bild Yasmin Jöhl

Nachrichten schwyzkultur

Feierliche Choräle zum Palmsonntag

Der Projektchor Höfe läutete am Sonntagmorgen in der Kirche Wollerau die Karwoche ein und präsentierte unter der Leitung von Alexander Seidel und verschiedenen Instrumentalisten Choräle aus den Passionen von Johann Sebastian Bach.

Die intensive Probezeit, die für den Projektchor Höfe im Januar begonnen hatte, fand am gestrigen Palmsonntag in der reformierten Kirche Wollerau in Wilen ihren Höhepunkt. So gestaltete sich der Gottesdienst dank den musikbegeisterten Chormitgliedern sowohl andächtig als auch abwechslungsreich.


Neun Choräle, hervorragend interpretiert


Unter der musikalischen Leitung von Alexander Seidel und begleitet von Martin-Ulrich Brunner an der Orgel sowie Dina Kehl an dem Violone, präsentierte der Chor insgesamt neun Kantaten aus den beiden grossen Passionsmusiken von Johann Sebastian Bach. Im Wechsel dazu las Pfarrer Klaus Henning Müller Worte zum Palmsonntag aus dem Markus-Evangelium sowie den Psalmen. Genau wie der Barockkomponist Bach aus seiner Zeit der Aufklärung gefallen sei, so brauchten auch wir mehr als vernünftige Lösungen: «Wir brauchen den Zuspruch Gottes », wie Pfarrer Müller ausführt. Und während wir in einer Zeit leben, in der wir per Mausklick ans Ziel gelangen, müsse unser Glaube im Gegensatz dazu auch die schweren und steinigen Schritte gehen.


Immer wieder auf den richtigen Weg zurückfinden


«Wir bauen das Haus unseres Lebens nicht allein – Gott führt und vergibt uns, auch wenn wir einmal den falschen Weg gewählt haben», gab Pfarrer Müller der Gemeinde mit auf den Weg. Die Choräle, hervorragend interpretiert vom Projektchor, verdeutlichten diese Gedanken und bestärkten die Kirchbesucher,nach jedem Rückschritt wieder aufzustehen.


Höfner Volksblatt und March-Anzeiger / Yasmin Jöhl

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

15.04.2019

Webcode

sogenda.ch/T3AJsJ