Gewusst, dass... Das war die Eröffnung der 54. Solothurner Filmtage - 1

Gewusst, dass…

Gewusst, dass... Das war die Eröffnung der 54. Solothurner Filmtage

Gestern Abend wurden in der Reithalle die Solothurner Filmtage feierlich eröffnet. Der Dokumentarfilm «Tscharniblues II» von Aaron Nick wurde zur Eröffnung den ca. 900 geladenen Gästen gezeigt.
Vom 24. Jan. bis am 31. Januar laufen insgesamt 165 Schweizer Filme auf 9 Leinwänden.

Autor

Redaktion SOgenda

Kategorie

  • Gewusst, dass…

Publiziert am

25.01.2019

Webcode

sogenda.ch/xnijx3

Die Publikation dieser Anzeige wird ermöglicht durch: