Neubau Bürgerspital Solothurn - Zwischenstand März 2021 - 1

jump-tv

Neubau Bürgerspital Solothurn - Zwischenstand März 2021

Der Neubau Bürgerspital Solothurn konnte mit dem Haus 1 nach 5 Jahren intensiver Bauzeit an die Nutzerin - die Solothurner Spitäler AG übergeben werden. Der Neubau ist ausgestattet mit 8 Operationssäälen, 155 Patientenzimmern, zahlreichen Diagnose- und Behandlungsräumen sowie 14 Liftanlagen. Im Untergeschoss des Neubaus befindet sich das Labor und die Apotheke, welche seit dem Umzug einen Rüstroboter im Einsatz hat. Das neue Bürgerspital Solothurn und somit das Haus 2 soll inklusive aller Umgebungsarbeiten bis im Jahr 2025 abgeschlossen sein.

Autor

Redaktion SOgenda

Kategorie

  • jump-tv

Publiziert am

27.03.2021

Webcode

www.sogenda.ch/yfmbvS

Die Publikation dieser Anzeige wird ermöglicht durch: