SOgenda empfiehlt: Herbstmesse Solothurn HESO - 1

SOgenda empfiehlt

SOgenda empfiehlt: Herbstmesse Solothurn HESO

„Es isch so wit, s’isch HESO-Zyt!“ Nach langem Warten findet die 44. Ausgabe der Herbstmesse Solothurn vom 24. September bis 3. Oktober 2021 statt. Aufgrund der aktuellen Situation erfolgt der Eintritt auf das Messegelände ab dem 16. Lebensjahr nur mit Covid-Zertifikat (geimpft, getestet, genesen) sowie einem Amtlichen Ausweis. Jugendliche unter 16 Jahren benötigen lediglich einen Amtlichen Ausweis für den Eintritt. Aufgrund des Covid-Zertifikats bestehen keine Einschränkungen innerhalb des Messegeländes. Somit gibt es auch keine Einschränkungen betreffend Konsumation resp. Ausschank sowie Abstands-, Masken- oder Sitzpflicht. Der Eintritt ist weiterhin für alle gratis.

Folgende Attraktionen erwarten Sie in diesem Jahr:


  • Über 220 Aussteller mit einem attraktiven Branchenmix
  • HESO-Sonderschau «Wir, die Gebäudetechniker – Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnik 2021»
  • Sonderausstellung "Windenergie, natürlich!
  • Gastregion Haslital
  • HESO zeigt HERZ-Aktion mit CARITAS Solothurn
  • HESO-Säulirennen in der Arena
  • Streichelzoo für Gross und Klein
  • HESO-Jungschwingertag
  • Abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche
  • Kulinarische Leckerbissen in unseren HESO-Restaurants (geöffnet bis 00.30 Uhr) und im Schanzengraben (geöffnet bis 00.30 resp. 02.30 Uhr)
  • Und vieles mehr!

Autor

Redaktion SOgenda

Kategorie

  • SOgenda empfiehlt

Publiziert am

19.09.2021

Webcode

www.sogenda.ch/dmTv1L

Die Publikation dieser Anzeige wird ermöglicht durch: