Solothurner Böögg-Verbrennen 2022 - 1

jump-tv

Solothurner Böögg-Verbrennen 2022

Am Aschermittwoch stand der Böögg "DIE DANZÖÖSE" am Abend in Flammen. Damit verabschiedet sich die Stadt Solothurn von der "vercherten" Fasnacht 2022. Erstellt wurde der Böögg von den Bööggiers der Narrenzunft Honolulu. Der ganze Akt wurde musikalisch begleitet von der Hilarimusik und dem Tambourenverein Solothurn.

Am Aschermittwoch stand der Böögg "DIE DANZÖÖSE" am Abend in Flammen. Damit verabschiedet sich die Stadt Solothurn von der "vercherten" Fasnacht 2022. Erstellt wurde der Böögg von den Bööggiers der Narrenzunft Honolulu. Der ganze Akt wurde musikalisch begleitet von der Hilarimusik und dem Tambourenverein Solothurn.

Autor

Redaktion SOgenda

Kategorie

  • jump-tv

Publiziert am

04.03.2022

Webcode

www.sogenda.ch/WV8ikf

Die Publikation dieser Anzeige wird ermöglicht durch: