Szenenspiel “So ein handlich Weib” – Gotthelfs Frauenfiguren - 1

jump-tv

Szenenspiel “So ein handlich Weib” – Gotthelfs Frauenfiguren

Vom 14. Juni bis am 7. Juli 2018 wird das Szenenspiel „So ein handlich Weib – Gotthelfs Frauenfiguren“ von Iris Minder im Schlosspark Landshut aufgeführt.

Vom 14. Juni bis am 7. Juli 2018 wird das Szenenspiel „So ein handlich Weib – Gotthelfs Frauenfiguren“ von Iris Minder im Schlosspark Landshut aufgeführt. Wir haben die Theatergruppe bei den Proben besucht und einen Vorgeschmack der verschiedenen Szenen und Rollen erhalten. „So ein handlich Weib“ ist ein Kulturprojekt der Gemeinden der unteren Emme. Mehr Infos zum Szenenspiel, den Aufführungen und Tickets gibt es unter: www.jeremias-gotthelf.BE

Autor

Redaktion SOgenda

Kategorie

  • jump-tv

Publiziert am

25.04.2018

Webcode

sogenda.ch/TLJ6Fw

Die Publikation dieser Anzeige wird ermöglicht durch: