SOgenda empfiehlt: Burghofnacht -  Die grosse Party auf dem Bauernhof  - 1

SOgenda empfiehlt

SOgenda empfiehlt: Burghofnacht -  Die grosse Party auf dem Bauernhof

Am Samstag, 16. Juli 2022 ist es wieder so weit. In Burgäschi wird die Musik laut aufgedreht: Es ist Zeit für die Burghofnacht!

Die Hufe schwingen und mal wieder so richtig die Sau rauslassen – Wo ginge das besser als an der Burghofnacht? Dies ist die Nacht, in welcher sich das kleine Dorf Burgäschi als Partyhochburg präsentiert. Die Nacht, in welcher sich ein Bauernhof zum Partygelände verwandelt. Die Nacht, in welcher Freundschaften und Erinnerungen entstehen aber vielleicht auch Filmrisse resultieren. Vergleichbar mit der Vielfalt eines Bauernhofs, hat die Burghofnacht kulinarisch, musikalisch und stimmungsmässig für jeden Geschmack etwas zu bieten.


Party-Hymnen zum Mitsingen, Abshaken und geile Stimmung? Haben wir!
Techno und Elektro-Beats die dein Herz höher schlagen lassen? Haben wir!
Fadengerader Rock mit treibenden Beats, gepaart mit hymnischen Balladen und wunderschönen bluesigen Klängen? Haben wir!
Oldies und Goldies in lauschiger Natur? Haben wir!


Na, ist da was dabei für dich?


 


Line-Up:


Partyzelt: DJ REF JD


Bühne Katzenschopf: Rock out, Span, Bluedög


Techno-Schuppen: MR. LU-WI


Maisloch: dj scenic


 


Das Gelände öffnet um 20:00 Uhr


 


TICKETS


VORVERKAUF AB JUNI


Kauf dir dein Ticket im Vorverkauf für 20 Fr. anstatt 25 Fr. an der Abendkasse! Das geht ganz einfach ab dem 1. Juni online bei Eventfrog oder bei einer unserer Vorverkaufsstellen in deiner Nähe!


 


Vorverkaufsstellen sind:


-Flury Bäckerei in Koppigen, Langendorf, Luterbach, Subingen, Utzenstorf
-Intersport Ingold Herzogenbuchsee
-Clochard - your Jeans Store in Solothurn, Burgdorf, Gäupark, Olten
-Sporthus Balsthal
-Straub Sport Langenthal


Vorverkaufspreis: CHF 20.-


ABENDKASSE


Tickets können auch an der Abendkasse gekauft werden. Hoföffnung ist ab 20.00 Uhr und gefeiert wird bis Sonntagmorgen um 05.00 Uhr.


Preis: Fr. 25.


Eintritt ab 18 Jahren


 


HIN- UND HEIMREISE


Auf dem Gelände selber gibt es genügend Parkplätze. Ausserdem organisieren wir Moonlinerfahrten in Richtung Bern und Solothurn. Bei einer Anreise mit ÖV: Sucht am besten nach einer Verbindung bis Aeschi SO, Kirche. Aeschi SO, Dorf wäre zwar näher, wird aber nicht bei jeder Verbindung angefahren. Danach sind es 5-10 Gehminuten bis zum Festgelände. Einfach in Richtung Burgäschi laufen, dann könnt ihr die Burghofnacht gar nicht verfehlen.


 


Bildquelle: www.burghofnacht.ch

Autor

Redaktion SOgenda

Catégorie

  • SOgenda empfiehlt

Publié à

14.07.2022

Webcode

www.sogenda.ch/14h36j

La publication de cette annonce est rendue possible par: