Nachrichten

Name Suchabo:
Bitte geben Sie den Namen Ihres Abonnements ein
Das gleichnamige Suchabo besteht bereits
Wie informieren?

Wie oft informieren?
Bitte geben Sie an, wie oft Sie Updates erhalten sollen
Wann beenden?
Datum sollte nicht in der Vergangenheit liegen
Neue Kräfte für den Bürgerrat Wolfwil

Stadt Solothurn

Neue Kräfte für den Bürgerrat Wolfwil

Die Rechnung 2020 der Bürgergemeinde schliesst trotz intensiver Aufforstungskosten nach dem Sturm Burglind positiv ab.
Kantonspolizei Solothurn: Über 50 Meldungen zu Wassereinbrüchen

Stadt Solothurn

Kantonspolizei Solothurn: Über 50 Meldungen zu Wassereinbrüchen

Die Kantonspolizei Solothurn gibt bekannt, dass über 50 Meldungen am Mittwochabend zu Wassereinbrüchen eingegangen sind. Verletzte Personen seien jedoch bisher keine bekannt.
«Miserable Arbeitsbedingungen»: Biogen-Reinigungsfirma unter Beschuss eines «Reinigungskollektivs»

Solothurn

«Miserable Arbeitsbedingungen»: Biogen-Reinigungsfirma unter Beschuss eines «Reinigungskollektivs»

Die Vorwürfe sind happig: Die Arbeitsbedingungen für das Personal der Firma Enzler Reinigungen AG bei Biogen in Luterbach seien «miserabel»,   die Rede ist von «falschen Stundenabrechnungen, tiefen
«Wir sind sehr erfreut»: Der EHC Olten darf auf eine Saison mit vielen Fans hoffen

Solothurn

«Wir sind sehr erfreut»: Der EHC Olten darf auf eine Saison mit vielen Fans hoffen

Der EHC Olten darf mit dem neusten Bundesratsbeschluss auf eine Saison mit wenig Bestimmungen und vielen Fans hoffen - dank Zutritt mit Covid-Zertifkat.
Andere Busführung gefordert: Schon jetzt gibts Gegenwind für den Postplatz

Solothurn

Andere Busführung gefordert: Schon jetzt gibts Gegenwind für den Postplatz

Das Komitee «Postplatz statt Potzplatz» will, dass der Bus nach der Umgestaltung des Platzes nicht der Aare entlang fährt und wird einen entsprechenden Antrag an der Gemeindeversammlung stellen.
Angepasstes Justizvollzugsgesetz tritt im November in Kraft – Anwaltsverband will Umsetzung kritisch beobachten

Solothurn

Angepasstes Justizvollzugsgesetz tritt im November in Kraft – Anwaltsverband will Umsetzung kritisch beobachten

Im Rahmen der Vernehmlassung hat es Kritik gegeben, im Kantonsrat ging das Geschäft mit nur wenigen Gegenstimmen über die Bühne: Im November tritt das abgeänderte Gesetz über den Justizvollzug im
Brigit Wyss zur Feuerwehr-Affäre: «Das Vertrauen in die Geschäftsleitung ist intakt»

Solothurn

Brigit Wyss zur Feuerwehr-Affäre: «Das Vertrauen in die Geschäftsleitung ist intakt»

In der Feuerwehr-Affäre bei der Solothurnischen Gebäudeversicherung stärkt Brigit Wyss, die Präsidentin der Verwaltungskommission, dem Direktor den Rücken.
Die Vernunft hat gesiegt

Stadt Solothurn

Die Vernunft hat gesiegt

Quelle: az Solothurner Zeitung
Datum: 24.06.2021, 05:04 Uhr

Mehr News hier auf Solothurnerzeitung.ch
Frische Fotokunst: Siegerbilder sind bald beim Gemeindehaus Lostorf zu sehen

Stadt Solothurn

Frische Fotokunst: Siegerbilder sind bald beim Gemeindehaus Lostorf zu sehen

Jugendliche aus dem Niederamt erarbeiteten sich Skills rund um die Fotografie – nun stellen sie ihre Werke im Gemeindehaus Lostorf aus.
Hilfe im Impfzentrum: «Die Zivilschützer finden die Einsätze und Aufgaben interessant und sinnvoll»

Stadt Solothurn

Hilfe im Impfzentrum: «Die Zivilschützer finden die Einsätze und Aufgaben interessant und sinnvoll»

Angehörige des Regionalen Zivilschutzes Aare Süd helfen dem Zivilschutz Solothurn im Impfzentrum Solothurn.
Mein Olten mutig visualisieren

Stadt Solothurn

Mein Olten mutig visualisieren

Quelle: az Solothurner Zeitung
Datum: 24.06.2021, 05:00 Uhr

Mehr News hier auf Solothurnerzeitung.ch
Passagierzahlen des Busbetriebs Olten Gösgen Gäu stürzen in den Keller

Solothurn

Passagierzahlen des Busbetriebs Olten Gösgen Gäu stürzen in den Keller

Im Coronajahr 2020 transportierte der Busbetrieb Olten Gösgen Gäu über 1,5 Mio Fahrgäste weniger als im Jahr zuvor.
Tote Hose auf der Impfstrasse: Der erwartete Ansturm bleibt aus – Betrieb ist auf Stop-and-go-Modus umgestellt

Stadt Solothurn

Tote Hose auf der Impfstrasse: Der erwartete Ansturm bleibt aus – Betrieb ist auf Stop-and-go-Modus umgestellt

Die drei Solothurner Impf-Drive-ins in Lostorf, Grenchen und Zuchwil öffnen nur noch an einzelnen Tagen - dennoch spricht der Verantwortliche beim Kanton von einem Erfolg.
Wie es ist, plötzlich Journalist zu sein: Primarschüler gestalten ein Programmheft

Solothurn

Wie es ist, plötzlich Journalist zu sein: Primarschüler gestalten ein Programmheft

Zehn 5. und 6.Klässler aus Wolfwil realisierten in der Projektwoche «Zirkus» ein Programmheft und befragten dafür ihre Schulkollegen.
Mit «Viktor» öffnet ein neues Lokal im Herzen der Stadt Solothurn

Stadt Solothurn

Mit «Viktor» öffnet ein neues Lokal im Herzen der Stadt Solothurn

Die Genossenschaft Baseltor eröffnet am Donnerstag ihren fünften Standort in Solothurn: Das «Viktor» am Märetplatz, eine Cafébar und Take-away.
Weihnachtsbeleuchtung in Griffnähe: Für die «Stern du Nord» werden noch Spenden gesucht

Stadt Solothurn

Weihnachtsbeleuchtung in Griffnähe: Für die «Stern du Nord» werden noch Spenden gesucht

Wenn das Geld zusammenkommt, wird es noch dieses Jahr eine Weihnachtsbeleuchtung in Bellach geben.
Wer gewinnt den Wettbewerb um die beste Fasnachtsplakette 2022?

Stadt Solothurn

Wer gewinnt den Wettbewerb um die beste Fasnachtsplakette 2022?

Einmal mehr begutachtet und rangiert der Oltner Fuko-Rat die eingereichten Kreationen.
Der Bettlerank soll Uferschwalben-tauglich werden

Stadt Solothurn

Der Bettlerank soll Uferschwalben-tauglich werden

Der Bettlacher Gemeinderat tritt die Planungshoheit für das Gebiet an den Kanton ab – dafür gibt’s schöne Feuerstellen.
Nach Gerichtsurteil: Maskenpflicht an Primarschulen per sofort aufgehoben ++ erneut 7 neue Fälle

Stadt Solothurn

Nach Gerichtsurteil: Maskenpflicht an Primarschulen per sofort aufgehoben ++ erneut 7 neue Fälle

Die neusten Entwicklungen rund um das Coronavirus im Kanton Solothurn.
Langfristige Finanzplanung ist für Matzendorf ein Gebot der Stunde

Stadt Solothurn

Langfristige Finanzplanung ist für Matzendorf ein Gebot der Stunde

Der Matzendorfer Gemeinderat beschäftigt sich bereits mit den künftigen Budgets und bewilligt einen weiteren Kindergartenraum.
Nach Gerichtsurteil: Kanton hebt Maskenpflicht auf Primarstufe auf – verantwortlicher Verein freut sich «für die Kinder»

Stadt Solothurn

Nach Gerichtsurteil: Kanton hebt Maskenpflicht auf Primarstufe auf – verantwortlicher Verein freut sich «für die Kinder»

Ein Gerichtsurteil enthält Brisantes: Laut diesem hätte das kantonale Volksschulamt die Maskentragepflicht auf Primarstufe nicht einführen dürfen.
Gemeindepräsidenten machen sich Sorgen wegen dem Regionalen Sozialdienst

Stadt Solothurn

Gemeindepräsidenten machen sich Sorgen wegen dem Regionalen Sozialdienst

Bucheggberger Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten wollen das Leitgemeinde-Modell im Regionalen Sozialdienst Bucheggberg Biberist Lohn-Ammannsegg (BBL) hinterfragen.
Verein blitzt mit Beschwerde ab - Gericht schreibt aber: Volksschulamt hätte Maskenpflicht nicht anordnen dürfen

Stadt Solothurn

Verein blitzt mit Beschwerde ab - Gericht schreibt aber: Volksschulamt hätte Maskenpflicht nicht anordnen dürfen

Der Verein «Kinder atmen auf!» hatte im Kanton Solothurn mehrere Beschwerden gegen die Maskenpflicht für 5. und 6. Klassenkinder eingereicht. Der Fall aus Kappel ging bis vors Verwaltungsgericht.
«Ganz im Sinne von Aldo Bigolin»: Es muss weitergehen

Stadt Solothurn

«Ganz im Sinne von Aldo Bigolin»: Es muss weitergehen

Das Remember-Konzert erhält durch den Tod des Präsidenten Aldo Bigolin eine doppelte Bedeutung. «Mnozil Brass» war Bigolins Wunschformation.
Die Girls der Tanzschule «move!» bringen mit ihren Choreos den Asphalt der Flugpiste zum Glühen

Stadt Solothurn

Die Girls der Tanzschule «move!» bringen mit ihren Choreos den Asphalt der Flugpiste zum Glühen

Weil Auftritte nach wie vor fast unmöglich sind, setzt die Grenchner Tanzschule ihre Street-Dance-Formationen in Videoclips in Szene.
Exil-Oltnerin stellt in alter Heimat neues Buch vor: «Das Schwerste an der Trauerarbeit war die Einsamkeit»

Stadt Solothurn

Exil-Oltnerin stellt in alter Heimat neues Buch vor: «Das Schwerste an der Trauerarbeit war die Einsamkeit»

Aufgewachsen in Aarburg, in Olten gearbeitet und gewirkt, ist Margaretha Therese Wyss-Zaugg vor Jahrzehnten ins Tessin gezogen. Nun hat sie ihr drittes Buch publiziert.
Nach Unfällen: Mehr Sicherheit auf Passstrassen gefordert

Stadt Solothurn

Nach Unfällen: Mehr Sicherheit auf Passstrassen gefordert

Am Gempen, Passwang oder auf anderen, ähnlichen Pass- und Ausflugsstrassen kommt es immer wieder zu schlimmen Unfällen: Überhöhte Geschwindigkeit oder andere Unfälle führen zu Verletzten, teils
Steuersegen in Rüti: Es war nicht der Desinfektionsmittelboom

Stadt Solothurn

Steuersegen in Rüti: Es war nicht der Desinfektionsmittelboom

Für die Rütiger Chemie- und Recyclingfirma Thommen-Furler verlief das letzte Jahr trotz Investitionsstau erfreulich.
Übersterblichkeit in der Schweiz – auch der Kanton Solothurn verzeichnete 14,5 Prozent mehr Todesfälle

Stadt Solothurn

Übersterblichkeit in der Schweiz – auch der Kanton Solothurn verzeichnete 14,5 Prozent mehr Todesfälle

Die Coronavirus-Pandemie hat die demografischen Ereignisse in der Schweiz beeinflusst. Unter anderem sind im vergangenen Jahr mehr Personen verstorben als im Jahr 2019.
Max Misteli: übernehmen Sie

Stadt Solothurn

Max Misteli: übernehmen Sie

Der Oensinger Kardiologe wird Nachfolger von Yvonne Berner als Präsident der Spitex Gäu.
Rechnung 2020: Ein sehr solider Haushalt

Stadt Solothurn

Rechnung 2020: Ein sehr solider Haushalt

Die Rechnung 2020 schliesst 1,1 Mio. Franken besser ab als budgetiert und der Kredit Sanierung Einschlagstrasse wurde genehmigt.
Kokain-Deal: Verteidigung zweifelt die Indizien der Staatsanwaltschaft an und fordert Freisprüche

Stadt Solothurn

Kokain-Deal: Verteidigung zweifelt die Indizien der Staatsanwaltschaft an und fordert Freisprüche

Vier Männer sollen ein Kokain-Deal in der Region durchgezogen haben – die Verteidigung fordert Freisprüche und eine Geldstrafe.
Der Wisner Windpark ist vom Tisch

Stadt Solothurn

Der Wisner Windpark ist vom Tisch

Auf der Wisnerhöchi wird auch in Zukunft kein Strom produziert. Darüber wurden die Anwesenden an der Gemeindeversammlung informiert.
Die letzte Landparzelle wird veräussert – Souverän behält sich Rückkaufsrecht vor

Stadt Solothurn

Die letzte Landparzelle wird veräussert – Souverän behält sich Rückkaufsrecht vor

Der Souverän in Däniken sagt Ja zum Verkaufserlös von rund  725'000 Franken und heisst die Jahresrechnung 2020 gut.